Wahl 2012

Vielen Dank an die 9414 Menschen, die Grün gewählt haben! Vielen Dank an alle WahlkämpferInnen und vielen Dank an Sonja Pitscheider!

Wir konnten 19,1%, 8 Gemeinderatssitze und einen zweiten Sitz im Stadtsenat erobern.

Hier findet Ihr die Ergebnisse der Gemeinderats- und BürgermeisterInnenwahl in Innsbruck.

Offizielle Information zu den Wahlkarten
Sonstige offizielle Informationen zur Wahl

 

Team

Das Team der Innsbrucker GrünenHier findest du das Team der Innsbrucker Grünen für die Gemeinderatswahl 2012. Eine Liste aller 80 KandidatInnen findet sich hier.

Programm

Das Wahlprogramm in voller Länge findest du hier.

 

Deine Stadt – Du bestimmst

Wahlplakat: Deine Stadt - Du bestimmst!Du willst…

→    wissen, was die Politik mit dir vorhat?
→    dass die Kommunalbetriebe wieder den BürgerInnen gehören?
→    mitbestimmen, was in der Stadt läuft?

Wir werden…

→    in deinem Stadtteil Servicezentren einrichten!
→    IKB & Co. vom Gemeinderat kontrollieren lassen!
→    Dich ernst nehmen und verbindliche BürgerInnenbegehren einführen!

GEMMA’S AN!

 

 

 

Freunderlwirtschaft raus aus dem Rathaus

Du willst…Wahlplakat: Freunderlwirtschaft raus aus dem Rathaus

→    ein Ende der Freunderlwirtschaft im Rathaus?
→    wissen, was hinter verschlossenen Türen entschieden wird?
→    schwarz-rotem Parteigehorsam den Riegel vorschieben?

Wir werden…

→    Jobs und Aufträge nach Qualifikation und nicht nach Parteibuch vergeben!
→    Entscheidungen nachvollziehbar und transparent machen!
→    mit einer grünen Regierungsbeteiligung 67 Jahre ÖVP-Dominanz beenden!

GEMMA’S AN!

 

 

Jahresticket um die Hälfte

Du willst…Wahlplakat: Jahresticket um die Hälfte

→    wieder frei atmen können?
→    mehr Platz für Menschen statt für Autos?
→    leistbaren öffentlichen Verkehr?

Wir werden…

→    mit einer Umweltzone den Autoverkehr reduzieren!
→    die Lücken im Radwegenetz schließen und den
InnsbruckerInnen autofreie Plätze zurückgeben!
→    den Preis des IVB-Jahrestickets halbieren!

GEMMA’S AN!

 

 

 

 

Dämmung rauf – Mieten runter

Du willst…Wahlplakat Dämmung rauf - Mieten runter

→    weniger fürs Heizen zahlen?
→    ein zukunftsfähiges Energiekonzept?
→    Arbeitsplätze in Innsbruck sichern?

Wir werden…

→    Millionen in Altbausanierung und Wärmedämmung investieren!
→    bis 2025 den Verbrauch von Öl, Gas und Kohle um 44% reduzieren!
→    durch Sanieren, Dämmen, neue Solaranlagen und Wärmepumpen 1600 Arbeitsplätze im Jahr schaffen!

GEMMA’S AN!

 

 

 

  • Wie wird gewählt?


    Am 15. April 2012 wird der Gemeinderat und erstmals auch die/der BürgermeisterIn direkt gewählt.

    Damit gibt es erstmals zwei verschiedene Wahlen und damit auch zwei verschiedene Stimmzettel.

    Wahlberechtigt sind alle UnionsbürgerInnen, die zum Stichtag 24.01.2012 mit Hauptwohnsitz in Innsbruck gemeldet waren und spätestens am Tag Wahl das 16. Lebensjahr vollendet haben.

    Offizielle Informationen zur Wahl

  • Briefwahl – Wahlkarten


    Bei der Gemeinderats- und BürgermeisterInnenwahl 2012 ist auch eine Briefwahl bzw. eine Stimmabgabe mit Wahlkarte möglich.

    Die Wahlkarte kann
    - online
    - postalisch (Stadtmagistrat Innsbruck, Wahlkartenbüro, Maria-Theresien-Straße 18, 6020 Innsbruck)
    - per Fax (0512/5360-6201)
    - oder persönlich Wahlkartenbüro, Rathaus, Maria- Theresien-Straße 18, 6. Stock (Lift in den RathausGalerien), Zimmer 6102. Öffnungszeiten: werktags Mo. bis Do. 8-12 Uhr und 13-17 Uhr, Fr. 8-12 Uhr)
    beantragt werden.

    Wahlkarte Online beantragen

  • Wahlprogramme übersetzt


    LET'S DO IT! (Englisch)




    KRENIMO! (Bosnisch, Serbisch, Kroatisch)




    HAYDİ KOLLARI SIVA! (Türkisch)