Presseaussendungen

Stadteilzentrum in Wilten einstimmig beschlossen

22. Juli 2015 // Aktuelles | Presseaussendungen

Onay: Nächster Schritt am Weg zur Stadt der Bürger_innen

Durch den einstimmigen Beschluss im Gemeinderat für das Stadtteilzentrum Wilten sei – so Grüngemeinderat Mesut Onay – der Grundstein der 2. Säule der partizipativen Bürger_innenbeteiligung gelegt: „Damit startet die gemeinwesenorientierte Quartiersarbeit über Stadtteilzentren“, freut sich der Vorsitzende des Bürger_innenbeteiligungsausschusses. „Etwa auch mit dem erfolgreichen Prozess in Mühlau ist die Bürger_innenbeteiligung jetzt in der Umsetzungsphase angekommen.“
Artikel weiterlesen →

Grüne gegen Kriminalisierung von Armut

19. Mai 2015 // Aktuelles | Presseaussendungen

Schwarzl & Heis: Grüne sind für Menschenrechte und damit gegen Verbot des stillen Bettelns

„Noch bevor überhaupt klar ist, ob das bereits beschlossene Bettelverbot in Innsbruck vor dem Verfassungsgerichtshof halten wird, wird – wie immer initiiert von der FPÖ, die offenbar keine anderen Inhalte hat – schon über eine Ausweitung diskutiert“, fasst die grüne Klubobfrau Uschi Schwarzl die Situation in der Tiroler Landeshauptstadt zusammen. „Wer in den Straßen der Stadt unterwegs ist, wird mir nur zustimmen können: Eine Ausweitung des Bettelverbots ist nicht notwendig und nicht zu überwachen.“ Artikel weiterlesen →

Bürger_innenbeteiligung entwickelt sich ständig weiter

27. April 2015 // Aktuelles | Presseaussendungen

Mühlauer_innen und Viller_innen entwickeln ihre Stadtteile mit

„Mit den Stimmen der Regierungsfraktionen beschloss der Stadtsenat am 22. April das erste Stadtteilentwicklungskonzept Innsbrucks, das direkt von den Bürger_innen initiiert worden ist“, freut sich Gemeinderat Mesut Onay, Vorsitzender des Ausschusses für Bürger_innenbeteiligung, Petitionen und Zivilgesellschaft. „Die Innsbrucker_innen wollen die Zukunft ihres Lebensraumes mit Politik und Verwaltung gemeinsam entwickeln. Und das ist gut so. Nach Anpruggen starten wir nun in Mühlau.“ Artikel weiterlesen →

Gymnasien: Notendruck muss ein Ende haben

25. März 2015 // Aktuelles | Presseaussendungen

Heis & Demir: Wir brauchen die gemeinsame Schule bis zum 14. Lebensjahr!

Dass derzeit tirolweit 180 Kinder und in Innsbruck 96 Kinder trotz sogenannter ‚Gymnasialreife‘ keinen Platz in einem Gymnasium bekommen sollen, ist für die grüne Innsbrucker Gemeinderätin Kathrin Heis und den grünen Landtagsabgeordneten Ahmet Demir „leider wieder einmal Anlass ein Umdenken und eine Bildungsreform mit dem Ziel einer gemeinsamen Schule bis zum 14. Lebensjahr“ zu fordern. Artikel weiterlesen →

Grüne Kritik am Bettelverbot auf Gelegenheitsmärkten

19. März 2015 // Aktuelles | Presseaussendungen

Heis: Neue Verordnung löst kein Problem, sondern ist unverhältnismäßig

Gegen die Stimmen von Grünen und SPÖ und bei einer Enthaltung hat der Innsbrucker Gemeinderat heute ein Verbot des stillen Bettelns für Gelegenheitsmärkte beschlossen. „Diese neue Verordnung löst kein Problem – ‚aggressives‘ Betteln, das Betteln mit Kindern oder das Vortäuschen von Beeinträchtigungen war auch bisher schon verboten -, sondern ist selbst problematisch: Ob die Verordnung verhältnismäßig und verfassungskonform ist, ist nicht sicher“, fasst die stellvertretende Klubobfrau der Innsbrucker Grünen zusammen und bringt auf den Punkt: „Sicher ist aber schon jetzt, dass damit kein Problem gelöst wird. Wir müssen die Armut bekämpfen und nicht die Armen.“  Artikel weiterlesen →

  • aktuelles

  • termine

    Grünes Sommergrillen
    Beginn: 17:00
    Ende: 7. August 2015 - 20:30
    Ort: Sauerweinwiese - Kranebitter Boden
    Bezirksgruppentreffen
    Beginn: 18:00
    Ende: 8. September 2015 - 19:30
    Ort: Cammerlander Restaurants, Innrain 2, 6020 Innsbruck, Österreich
    Kulissenschieberei - Besuch des Flughafens
    Beginn: 17:00
    Ende: 9. September 2015 - 19:00
    Ort: Flughafen Innsbruck, Fürstenweg 180, 6020 Innsbruck