Aktuelles

Ausschreibung Karenzvertretung Klubkoordination/Öffentlichkeitsarbeit

09. März 2017 // Aktuelles

Arbeitsort: Grünes Büro, Rathaus, Maria Theresien Straße 18, 6020 Innsbruck

Stundenverpflichtung (befristet bis 31.01.18): 20h, Arbeitsbeginn 1.5.17 (wenn möglich früher))

Gehalt: 1.800 € brutto Artikel weiterlesen →

Neue Straßenmusikregelung tritt in Kraft

02. März 2017 // Aktuelles | Presseaussendungen

GR Onay – Ein wichtiger Schritt für Kunst und Kultur im öffentlichen Raum

Die unter Leitung des Kulturamtes ausgearbeitete Neuregelung für Straßenmusik in Innsbruck tritt mit heutigem Tag in Kraft. Ein übersichtlich ausgearbeiteter Infofolder  für Straßenkünstler_innen liegt im Bürgerservicebüro auf. Artikel weiterlesen →

Der Patscherkofel, die Mehrkosten und die Grünen

15. Februar 2017 // Aktuelles

Der Klub der Innsbrucker Grünen steht dem Projekt Naherholungs- und Freizeit -Hausberg Patscherkofel mit überwiegender Mehrheit positiv und mit großem Gestaltungswillen gegenüber. Die eigentliche Entscheidung für einen Neubau der Bahn hat schon mit dem Rückkauf der Anlagen am Patscherkofel begonnen, seit dem konnten wir viele grüne Vorstellungen, etwa die Reduktion auf nur eine Lifttrasse und die Renaturierung von 30.000 m2 Wald, die Rodelbahn oder die Nutzung des Speicherteichs, einbringen und unsere Koalitionspartner_innen überzeugen. Artikel weiterlesen →

Tanzsommer wird unter die Lupe genommen

20. Januar 2017 // Aktuelles | Presseaussendungen

Schwarzl: Langjährige Grüne Forderung nach Transparenz findet Mehrheit

Seit Bestehen des Innsbrucker Sommers im Allgemeinen und das Tanzsommers im Speziellen, haben sich die Innsbrucker Grünen für Transparenz und Kontrolle angesichts des hohen öffentlichen Mitteleinsatzes engagiert. „Was in Oppositionszeiten jedoch unmöglich war, trägt jetzt in der Regierung Früchte“, sieht sich die grüne Klubobfrau Uschi Schwarzl spät aber doch bestätigt. Artikel weiterlesen →

Gemeinderat lehnt Schlafverbot für Obdachlose in Innsbruck ab

17. November 2016 // Aktuelles | Presseaussendungen

Schwarzl, Heis & Krammer-Stark: Ein Sieg der Vernunft und eine Aufgabe für die Zukunft

Der Innsbrucker Gemeinderat hat das im Stadtsenat von Für Innsbruck und ÖVP beschlossene Schlafverbot für Obdachlose in Innsbruck nach langer Diskussion in den Abendstunden des 17. November abgelehnt. „Wir freuen uns, dass das Verbot schließlich doch abgelehnt wurde“, ist die Grüne Klubobfrau Uschi Schwarzl erleichtert, „auch wenn von FI und VP verzweifelt versucht wurde, die FPÖ doch noch zu einer Zustimmung zu bewegen.“ Artikel weiterlesen →

  • termine

    Keine anstehenden Termine.